Tischtennis


Übungszeiten
Montag:
16:30 bis 19:00 Uhr Anfänger, Schüler, Schülerinnen, Jugend
19:00 bis 22:00 Uhr Jugend,Damen und Herren

Donnerstag:
20:00 bis 22:00 Uhr Jugend, Damen und Herren

Samstag:
15:00 bis 18:00 Uhr Damen und Herren

Wo:
Sporthalle an der Grundschule in Schiffdorf

Abteilungsleiter:
Heinrich Kranz
Telefon: 04706 - 582
E-Mail: heinrich.kranz@tv-schiffdorf.de

Vertretung:
Regina Seier
Telefon: 04706 - 412908

Punktspiele:
Es nehmen bis zu 6 Mannschaften aus fast allen Altersklassen am Punktspielbetrieb teil.
Die Spieltermine und Ergebnisse sind abzurufen unter:

Tischtennis-Verband Nierdersachsen

Erfolgreich am Ball

Die Jüngsten in unserer Tischtennisabteilung, die Schüler B, haben sich mit dem ersten Platz in der Kreisklasse und dem dritten Platz bei den Pokalspielen für eine lange Saison belohnt. Zusätzlich mussten sie fast ebenso viele Spiele in der Schüler A Mannschaft mit aushelfen.
Herzlichen Glückwunsch!

Er kam, spielte und siegte

Schon bei der Anmeldung zur Vereinsmeisterschaft unserer Tischtennisabteilung sagte Niklas Theiler: "Wenn ich hier schon mitmache, will ich auch gewinnen." Er nahm sich selbst beim Wort und nahm am Ende den Pokal mit nach Hause.

Aber der Reihe nach. 16 Teilnehmer -Frauen und Männer, junge und nicht mehr ganz so junge- hatten sich angemeldet. Alle Namen kamen in einen Topf und wurden per Los in vier Gruppen aufgeteilt. So kam es schon in den Vorrunden zu spannenden Duellen, denn die Spieler wussten, dass nur die beiden Gruppenbesten weiter kamen. Es wurde daher mit vollem Einsatz und und äußerst konzentriert um jeden Punkt gekämpft, ohne jedoch die Freude am Spiel zu vergessen. Falls es mal nicht klappte, war natürlich der Schläger schuld.
Im kleinen Finale setzte sich setzte sich Wolfgang Getreu knapp gegen Lutz Jürgens durch und belegte damit Platz 3.     
Im Finale bekamen die Zuschauer ein spannendes Match zwischen dem Vorjahresmeister David Grundmann und dem nur wenig älteren Niklas Theiler zu sehen. In vier engen Sätzen konnte schließlich Niklas das Match für sich entscheiden. Herzlichen Glückwunsch!

Sie müssen Ihren Flash-Player aktualisieren.

Klicken Sie hier, um Ihren Flash-Player zu aktualisieren.

Tischtennisspieler feierten Sommerfest

Unter dem Motto: "Am Sonntag bleibt die Küche kalt" feierten unsere Tischtennisleute ihren alljährlichen Frühschoppen mit anschließendem Grillen im Vereinsheim. Mit dabei waren auch dieses Mal die "besseren Hälften" der Aktiven. Luise und Waltraud hatten die Tische gedeckt und schön dekoriert. Ergänzt wurde das Bild durch die von den Teilnehmern mitgebrachten Beilagen. Heinrich hatte wieder die Rolle des "Fleischbeauftragten" übernommen und dabei, wie schon so häufig, ein glückliches Händchen bewiesen.
Das Grillen übernahmen die "Aktiven". Durch das Spielen mit dem kleinen Ball waren die Handgelenke geschmeidig. Auch der stete Wechsel zwischen Vor- und Rückhand kam ihnen beim jonglieren mit den Fleischstücken entgegen. Sie sorgten so für zarte Puten- und Nackensteaks, knusprige Bauchscheiben und optimal gebräunte Würstchen.
In einer äußerst gemütlichen Runde wurde dann bis zum Nachmittag zusammengesessen, getrunken,gegessen und viel gelacht, bevor es ans Aufräumen ging - hier hatten wir kein Problem mit der Frauenquote!
Leider blieben sowohl das Wetter als auch die Anzahl der Teilnehmer etwas hinter den Erwartungen zurück. Wir hoffen, dass beides im nächsten Jahr besser wird: die Sommerferien gehen dann bereits in der ersten Augustwoche zu Ende, so dass die nächste Auflage des Abteilungsgrillens wohl kurz danach stattfinden wird.
Allen, die zum Gelingen des Festes beigetragen haben, ein herzliches Dankeschön!

Regina Seier/olm

Tischtennismeisterschaften 2014

Hier geht es zum Bericht [mehr] [379 KB]

Tischtennis-Vereinsmeister 2012: Nico Rohlfs

Das Bild zeigt die Pokalübergabe an Nico durch Regina Seier.

Bereits bei seiner erstmaligen Teilnahme konnte Nico Rohlfs den Meisterpokal gewinnen. [mehr]

Neue Trikots

Spieler der 4 Herren-Mannschaften mit dem Sponsor

Dank einer großzügigen Spende von Ulrich Seier, dem Mitinhaber der Fa. Wähler (Tief- und Rohrleitungsbau), und mit Unterstützung durch die Fa. Powerspin (Bremen) sowie durch einen Eigenanteil der Erwachsenen konnten für die Jugendlichen und Erwachsenen unserer Abteilung neue Trikots beschafft werden. [mehr]